Norddeutsche Meisterschaften U18 in Berlin am 13./14.7.2013

11 Sep

Nach meinem Siebenkampf war die „Luft“ ein wenig raus.
Aber ich wollte trotzdem bei den Norddeutschen Meisterschaften starten, wenn sie schon in Berlin sind.

Am Samstag standen Kugel und Diskus auf dem Programm.
Mehr als 12,80m waren diesmal nicht drin, fast 1m weniger als meine Bestweite, das bedeutete Platz 5!

Danach wurde es dann aber sehr aufregend, ich musste zu meinem 1. Dopingtest!

Sich danach noch auf Diskus zu konzentrieren war nicht leicht, 34,15m bedeuteten am Ende Platz 4!

Am Sonntag versuchte ich mich dann noch beim Hochsprung und beim Speer.
Mit 1,50m war ich nicht wirklich zufrieden, aber im Speer lief es mit 36,07m dann wieder ganz ordentlich.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: